Theater AGs 2004

Startseite Nach oben Literaturkurs 12 Literaturkurs 13 Theater AG 2000 Theater AGs 2004


Am Adolfinum
sind die Vampire los!


Glauben Sie an Vampire?
Lassen Sie sich gerne beißen?
Sind Sie schreckhaft?
Lieben Sie Fledermäuse? Knoblauch?
Oder wären Sie sogar gerne ein Vampir?


 

 

Starke Nerven gefragt!
Theater-AG’s luden zur Aufführung ein


Falls Sie Ihre Angst vor der blutigen (und geheimnis-vollen) Welt der Vampire überwinden wollten, dann konnten Sie sich von den Theater-AG’s des Gymnasiums Adolfinum und ihrem Stück

"Wehe wenn Vampire..."

am Mittwoch, 12. und Donnerstag, 13. Mai 2004,
jeweils um 19:30 Uhr
in der Aula Gymnasium Adolfinum

in den Bann ziehen lassen!
Graf Krolok und sein Diener Kugul warteten mit erschreckend tollen Überraschungen auf Groß und Klein!!!
Um die Welt der Untoten so schaurig wie möglich zu gestalten, wirkten fast 30 Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 11 an dem gruseligen Spektakel mit! Sie werkten, schminkten, tanzten, sangen und ließen sich phantastische Kleider nähen! Proben fanden rund um die Uhr statt, besonders zur GEISTERSTUNDE!

Bericht von Janine Domann und Martina Ujma, 11

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Ergänzungen von Frau Landes:

Ein Novum in der Theatergeschichte am Gymnasium Adolfinum war es, dass die Arbeitsgemeinschaften der Mittelstufe und der Jahrgangsstufe 11 zusammen arbeiteten,
auch deshalb, weil einige Schüler der 11 schon in der Mittelstufe Theater gespielt hatten und mit ihrer Lehrerin Frau Lammert-Stegner ihren Kurs davon überzeugen konnten, die Arbeit der Jüngeren mit auf die Beine zu stellen. Die AG der Mittelstufe unter Leitung von Frau Landes freute sich sehr darüber, auch weil die Großen ihr Können im musikalischen, tänzerischen und technischen Bereich beisteuerten.


Bei den Kostümen halfen das Schlosstheater Moers und Frau Mathieu, Mutter etlicher Schülerinnen, als Schneiderin mit originellen Ideen.
Beim Bühnenaufbau stand Herr Wagener mit Rat, Tat und Material zur Seite.

Vampire auch am Stadttheater Oberhausen!

Eine Überraschung bot sich den Darstellern des Stückes „Wehe wenn Vampire…“, die am 12. und 13. Mai mit ihrer Darbietung die Aula des Adolfinum überfüllten: Zwei Beobachterinnen vom Theater Oberhausen waren unter den Zuschauern, weil sie sehen wollten, ob die Vampire wohl gut genug seien, während der Schülertheaterwoche vom 28.06. – 02.07.2004 dort auf der großen Bühne des Theaters zu bestehen.
Inzwischen wurde die Herausforderung angenommen und die Mitglieder der Theaterarbeitsgemeinschaften der Mittelstufe und der Jahrgangsstufe 11 des Gymnasium Adolfinum führten am 29.06.2004 um 19 Uhr 30 im Großen Haus in Oberhausen ihr Stück auf.
Spannend war der Sprung nach Oberhausen dennoch:
die Bühne – etwa viermal so groß wie die der Aula Adolfinum
bot mit einer allen Ansprüchen genügenden Technik viel mehr als Schüler und Lehrer sich vorstellen können: Scheinwerfer von allen Seiten, funktionierende Nebelmaschinen, Projektionsflächen, Projektoren und so weiter. Nur: ein einziger Tag musste ausreichen, die Inszenierung von den adolfinischen auf die oberhausenerischen Verhältnisse anzupassen. Die Schüler konnten aus Gründen des Brandschutzes ihre eigenen Kulissen nicht benutzen und sezten Projektionen an deren Stelle.
Jan Kämmerer und Monika Madert, die auch schon am hiesigen Schlosstheater die Kooperation mit dem Adolfinum mitgetragen haben, halfen als jetzige Oberhausener bei der Umsetzung, worüber sich Bärbel Lammert-Stegner und Claudia Landes, die die Produktion am Adolfinum leiten, sehr freuten.

Claudia Landes,Pressemitteilung vom 22.06.2004
 

Theater AG
Mittelstufe


Iman Azougagh 8 b
Philipp Schmidt 8 b
Jan Ringsdorf 8 c
Nico Wagener 8 c
Laura Heeg 8 d
Kristina Känzler 8 d
Isabel Weiß 8 a
Joan Canda 8 c
Phillip Kunzner 10 a
Benjamin Gies 10 a
 

Olga Chrebtow 10
Lisa Lange-Kastenholz 10
Anne Baumeister 10 d
Jasmin Bongards 10 d
Samir Azougagh 11
Tobias Wagener 11
Georg Gilch 11
Nina Schmitz 7
Bianca Krogoll 7

Theater AG
Jahrgangsstufe
11


Marcel Baß
Janine Domann
Marius Feist
Georg Gilch
Anna-Lena Klapdor
Daniel ?
Björn Oswald
Martina Ujma
Tobias Wagener
Samir Azougagh

Startseite Nach oben Literaturkurs 12 Literaturkurs 13 Theater AG 2000 Theater AGs 2004

© (1999-2007) Gymnasium Adolfinum Moers
   
Internet-Arbeitsgemeinschaft