Startseite > Aktuelles

Gütesiegel für die schulische Arbeit
Auszeichnungen des Adolfinums

     
Details zu diesen Auszeichnungen befinden sich auf der Startseite unserer Website.

16.08.2012 [adm]


7. Mai 2014: 6. Vorlesemarathon für Jungen
Lehrer lesen für Schüler
Am Mittwoch, 7.Mai 2014 findet der 6. Vorlesemarathon für die Jungen der Klasse 6 und 7 statt. Gelesen wird dieses Mal von lesebegeisterten Junglehrern aus dem Roman "Wunder", von Raquel J. Palacio. Das Buch streift das Thema Inklusion, ist aber vielmehr ein begeisterndes Buch über Freunschaft und der Suche nach der eigenen Identität. Das Buch stand wochenlang auf der Kinder- und Jugendbuch-Bestseller-Liste der New York Times.




10.04.2014 [Kk]


Acht Adolfiner erwerben universitäre Zertifikate
Feierstunde der Frühstudenten
Das Frühstudium gehört mittlerweile zum festen Bestandteil der individuellen Förderung des Adolfinums. Jedes Jahr nehmen einige Schüler der Oberstufe an Veranstaltungen der Universität Duisburg-Essen teil. Und sie tun das neben dem regulären Unterricht in der Schule! So bekommen sie bereits in der Schulzeit die Möglichkeit ihr Wissen in ausgewählten Fächern zu vertiefen oder auch andere Fachgebiete neue zu erkunden. In diesem Jahr waren es acht Schülerinnen und Schüler, die sich an diesem Programm beteiligt haben. "Damit ist das Adolfinum zum wiederholten Mal die Schule, mit den meisten Schülerstudenten der Universität Duisburg-Essen geworden", freut sich Lehrer Dennis Jankowski, der das Projekt Frühstudium am Adolfinum begleitet.
mehr...
03.04.2014 [Kk]


Adolfiner empfangen den ersten durchgehenden Zug aus China
Händeschütteln mit dem chinesischen Staatspräsidenten Xi
Nach 16 Tagen und mehr als 10.000 Kilometern war er am Abend des 29. März 2014 endlich am Ziel: der erste durchgehende Güterzug "Yuxinou" aus China erreichte den Duisburger Hafen. Zu seinem Empfang war der chinesische Staatspräsident Xi Jinping in Begleitung einer 200-köpfigen Delegation aus Führungs– und Wirtschaftsfachleuten in Duisburg angereist. Unterstützt von Vizekanzler und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel, NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, dem Duisburger Oberbürgermeister Sören Link und dem Vorstandschef des Duisburger Hafens Logport Erich Staake begrüßte er die Ankunft des Zuges. Neben diesen prominenten Gästen waren auch einige Adolfiner zur Begrüßungsfeier eingeladen - Handeschütteln mit Staatspräsident Xi inklusive.

mehr...
01.04.2014 [Kk]


Präsentation zum Erweiterungsprojekt 2014 am 2. April
Roboter, Pyramiden und Coco Chanel im Adolfinum
Roboter bauen um Pyramiden zu erforschen, Gebärdensprache lernen oder Kunstwerke schaffen wie Christo und Jeanne Claude - diesen und vielen weiteren interessanten Aufgaben stellten sich in diesem Schuljahr 28 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Adolfinum im Rahmen des diesjährigen Erweiterungsprojekts. So vielfältig wie die Interessen der Schüler sind auch die Projekte, die am Mittwoch, 2. April 2014 zwischen 17 und 19 Uhr im ersten Stock des Altbaus der Schule in der Wilhelm-Schroeder-Straße 4 vorgestellt werden. In einer kurzen Pause wird Gelegenheit geboten, z. B. bei einem Glas Saft oder einem kleinen Imbiss über die Darbietungen zu sprechen. "Jeder ist herzlich eingeladen, sich selbst ein Bild von der Arbeit der Schüler des diesjährigen Erweiterungsprojekts zu machen", freut sich der Lehrer Ernst Kisters - Koordinator des Erweiterungsprojekts - auf die Präsentationen der Schüler. Das genaue Programm steht hier zum Download bereit. mehr...
26.03.2014 [Kk]


Religionskurs organisiert "Frühschicht am" Adolfinum
Einladung: „durchHALTen“ - den Tag bewusster angehen
Die Frühschicht zum Thema „durchHALTen“ startet und dazu lädt der Religonskurs der Einführungsphase, begleitet durch die Lehrerinnen Miriam Milde und Elisabeth Willems herzlich ein: An den nächsten drei Montagen, 24. und  31. März sowie am 07. April 2014 sind die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis Q2 sowie Lehrerinnen und Lehrer zur Frühschicht eingeladen. Es geht los um 7.00 Uhr im Adolfinum (Raum I27 im Altbau, Eingang bitte über den Lehrerparkplatz). "Texte, Geschichten, Gedichte und Bilder zum Thema „durchHALTen“ sollen euch auf den Tag einstimmen und dazu anregen, den Tag und die Woche etwas bewusster und ruhiger anzugehen", so die Organisatoren. Ein Religionskurs der Einführungsphase hat sich an die Arbeit gemacht und eine dreiteilige Frühschicht erarbeitet, die ihren Ausklang in einem  gemeinsamen Frühstück finden soll, bevor der Schultag beginnt. Das Vorbereitungsteam bittet um eine Anmeldung im Sekretariat bis jeweils Freitag vor der nächsten Frühschicht, um das Frühstück besser planen können.
20.03.2014 [Kk]


Lesung in der Stadtbibliothek für Schüler der Klassen 7
Krimiautorin Elisabeth Herrmann begeistert mit Thriller "Schattengrund"
Am 18. März 2014 hatten die Klassen 7b und 7e des Gymnasium Adolfinum die Möglichkeit, eine echte Größe der deutschen Krimiszene hautnah zu erleben. Die Stadtbibliothek Moers hatte im Zuge des 4. Krimifestival Moers die Schriftstellerin und Drehbuchautorin Elisabeth Herrmann eingeladen, die sich vormittags für die Schüler knapp zwei Stunden Zeit nahm, um aus ihrem neuen Jugendthriller „Schattengrund“ vorzulesen. Die Schüler lauschten gespannt der Geschichte um die 17-jährige Nico, die von ihrer verstorbenen Tante ein einsames Haus in einer abgelegenen Gegend im Harz erbt, dessen Rätsel sie mithilfe einer halben Postkarte, einem Stein und einem Besen lösen soll. Nico macht sich also gegen den Willen ihrer Eltern auf, um bald Geheimnissen rund um das Haus, den Bewohnern und auch ihrer eigenen Vergangenheit zu begegnen.

mehr...
20.03.2014 [Kk]


Leseclub des Adolfinums gestaltet poetisch-musikalischen Frühlingsmorgen für Senioren
Blaues Band des Frühlings verbindet Alt und Jung
Auch in diesem Schuljahr war der Leseclub des Adolfinums wieder bei Senioren des Servicewohnens der Diakonie am Schlosspark zu Gast. Diesmal präsentierten die Vorleser und Vorleserinnen ein Programm aus Gedichten und Geschichten rund um die schönste Jahreszeit, den Frühling. Marie Meier (7d), Laetitia Höninger (6d), Jasper Sitte (6a), Philipp Reiss (6e) sowie Kristian Covic (8a) trugen die traditionellen und humorvollen Beiträge souverän vor und ernteten viel Beifall. Besonders bereichert wurde der Vortrag durch die drei Musikbeiträge von Jasper, der mit seinem Violinspiel Jung und Alt begeisterte. mehr...
18.03.2014 [Kk]


Chinesisch-Grundkurs macht erste Erfahrungen in Kalligraphie
So schreiben wie die Chinesen vor hundert Jahren
Wir wissen alle, dass im alten China mit dem Pinsel geschrieben wurde. Zu diesem Thema hatten die Schülerinnen und Schüler aus den chinesischen Grundkursen am 25. Februar 2014 einen besonderen Unterricht. Statt aus den Büchern zu lernen, wurde Ihnen die Kunst der chinesischen Kaligraphie gezeigt. Unter der Leitung von Professor Xu, Direktor des Konfuzius-Instituts Metropole Ruhr an der Universität Duisburg-Essen, lernten sie zum ersten Mal das Schreiben von chinesischen Schriftzeichen mit dem Pinsel, wie es noch vor hundert Jahren im alten China üblich war.





mehr...
07.03.2014 [Kk]


Die Großen mit den Kleinen 2014
Grundschüler präsentieren Praktikums-Tagebuch im Netz
Auch in diesem Jahr haben Praktikanten der Einführungsphase vom 30. Januar bis 6. Februar Grundschülerinnen und Grundschüler der Klasse 3 unterrichtet - und diese waren begeistert dabei, wie die St. Marienschule jetzt eindrucksvoll zeigt: Auf der Homepage der Marienschule erzählen Bilder und Texte der Schüler sehr lebendig von ihren positiven Erfahrungen mit den Junglehrern am Adolfinum. Die Praktikanten, die die Kleinen während der Zeit begleitet haben, freuen sich sehr über das persönliche Dankeschön und haben die für sie auch mitunter anstrengende Zeit sehr genossen. In diesem Jahr gab es auch für die Adolfiner eine Neuerung bei dem seit Jahren erfolgreichen Projekt: Ein Teil der Junglehrer besuchte bereits seit einem halben Jahr die MILeNa-AG (Mint-Lehrer-Nachwuchs) und hospitierten im Rahmen der AG bereits an der Gebrüder-Grimm-Schule und arbeiteten mit einzelnen Grundschulkindern an einer Miniphänomenta. So waren sie optimal auf die kleinen Besucher vorbereitet. Mehr dazu werden Sie im Jahresheft 2013/14 lesen können.
23.02.2014 [Kk]



« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 10 ... 20 ... 25 26 ] nächste Seite »
© (2014) Gymnasium Adolfinum, D-47441 Moers
Content Management by ConPresso 4.1.6




Suche:

Ihr Suchbegriff:




Redakteure:
Ihr Username:

Passwort: