"...@adolfinum.de" - Die Schul-E-Mail-Adresse

Mit Beginn der Schullaufbahn am Adolfinum erhalten alle Schülerinnen und Schüler eine individuelle Schul-E-Mail-Adresse. Sie setzt sich zusammen aus dem Vor- und dem Nachnamen des Lernenden (mit einem Punkt als Trennzeichen) und der domain-Endung, bspw. "peter.maier@adolfinum.de".

Da auch die  Lehrerinnen und Lehrer über diese Adresse erreichbar sind, können auf diesem Wege kurzfristig Fragen oder Hinweise zwischen den Mitgliedern der Schulgemeinschaft unkompliziert ausgetauscht werden.

Die Zugangsdaten für die E-Mail-Adresse und die PCs in den Computerräumen sind übrigens identisch und so leicht zu merken.

In der unten angeführten pdf-Datei ist eine Anleitung hinterlegt für 

  • den Zugang zum E-Mail-System
  • die Einrichtung des Abrufs der Mails in E-Mail-Clients verschiedener Systeme (PC, Smartphone, Tablet).

.

Wie komme ich an meine Schul-Emails?

1. Abruf der Schul-Email über den Webbrowser

Über den Link http://logineo.adolfinum.de erreicht man die Eingabemaske für den Benutzernamen und das E-Mail-Passwort. Nach deren Eingabe lassen sich die E-Mails im Browser lesen, schreiben usw.

2. Abruf der Schul-Email über ein E-Mailprogramm (auf dem Computer, Smartphone oder Tablet)

Diese Lösung zum Abrufen der Schul-Email ist sicherlich die "eleganteste" Variante, zumal die Emails wegen der Nutzung des sogenannten "IMAP-Protokolls" auch auf mehreren Endgeräten (zum Beispiel Smartphone des Schülers, Laptop der Eltern) gelesen und bearbeitet werden können. Für die Einrichtung des E-Mail-Programms zum Abrufen der Schul-Email benötigen Sie die folgenden Daten:

E-Mail-Empfang (IMAP)
Servername: pimap.schulon.org
Port: 993
Security: SSL/TLS
Authentifizierungsmethode: normal password
E-Mail-Versand (SMTP)
Servername: psmtp.schulon.org
Port: 465
Security: SSL/TLS
Authentifizierungsmethode: normal password

Diese Daten gilt es dann - je nachdem, welches Gerät bzw. Email-Programm benutzt wird - an der passenden Stelle einzugeben. Wichtig: Für die Schul-Email wird so in Ihrem E-Mail-Programm ein weiteres "Konto" eingerichtet, auf dem dann die Schul-Emails ankommen. Für eine ganze Reihe von Geräten und Programmen finden Sie hier entsprechende Anleitungen:

Und was kann man tun, wenn man sein E-Mail-Passwort vergessen hat?

In diesem Fall sollten sich die Schülerinnen und Schüler im Laufe des Schultags an Rainer Czepluch, Schulhelfer am Adolfinum, wenden. Er erstellt dann ein neues Passwort.